Geschichte

Heute
Mit ihren über 50 Mitarbeitenden gehört die Elri AG zu den führenden europäischen Produzenten und Anbieter von Rohr-Isoliersystemen.

2022
Elri AG kann ihr 60-jähriges Jubiläum feiern.

2021
Umfirmierung und Umstrukturierung der Elri AG mit Integration der dritten Generation in die Firma.

2019
Neben der Wärme aus dem Grundwasser (Sole-Wasser-Wärmepumpe) liefert die Sonne über eine Solaranlage von 1’300m2 einen grossen Teil unseres Energiebedarfs für eine nachhaltige Produktion.

2018
Anschaffung einer Entstaubungsanlage für PIR-Schalen. Damit verlassen neu unsere PIR-Schalen die Produktion nahezu staubfrei.

2017
Unsere Produkte in PIR und PVC erhalten Label vom Verein ecobau.

       

2016
Erweiterung der Eigenprodukte durch eluma®, das halogenfreie Oberflächensystem.

2012
50-jähriges Jubiläum
Umstellung der PU-Produktion von Niederdruck- auf Hochdruck-Anlagen mit zentraler Materialaufbereitung. Erfolgreiche Verarbeitung von halogenfreiem PIR-Hartschaumsystem in der Form-Verschäumung.
Produktionserweiterung: Zuschnitt-Anlage mit oszillierendem Messer.
Einführung elektronische Lagerverwaltung Stocklogistics.
Umstellung Ölheizung auf Sole-Wasser-Wärmepumpe.

2011
Generationen-Wechsel von Armin Reist auf die Nachfolger Jörg Reist und Susanne Schobinger-Reist.
Produktionserweiterung: Fräsmaschine für Formteile in PIR-Schaum und Steinwolle.

2010
Betriebserweiterung durch den Bau von zusätzlichen Produktionsräumen und eines Hochregallagers mit über 1000 Palettenplätzen, inklusive moderner Palettenverschiebeanlage.
Inbetriebnahme der Rohrschalen-Kaschieranlage.

6_Anbau_2010_1  

2008
Technologischer Update der PVC-Bogen-Herstellung mit Inbetriebnahme eines modernen Tiefziehautomaten und zusätzlichen leistungsstarken Hochfrequenz-Schweissmaschinen.

2005
Herstellung von Steinwollgranulat aus Produktionsresten. Sämtliche Reststoffe aus allen Produktionsbereichen werden fortan zu 100% dem Recycling zugeführt.

2002
Aufstockung bestehender Produktions- und Lagergebäude.
Umstellung von Lösungsmittelspülung zu Wasserspülung bei PU-Produktion.

2001
Erweiterung des Handelssortiments durch PE-Isolierprodukte.

1999
Generationenwechsel nach 37 Jahren vom Gründer Armin Reist an seine Nachkommen Jörg Reist und Susanne Schobinger-Reist

1998
Anschaffung von CNC-Konturenfräsmaschinen und Einstieg in die Produktion von PIR- und Steinwoll-Isolierschalen.

1996
Betriebserweiterung durch den Bau eines zusätzlichen Produktions- und Lagergebäudes.
Namensänderung von Elri-Plastic AG in Elri AG.

5_Anbau_1996_1

1991
PU-Produktion ohne FCKW-Treibmittel.

1989
Bezug Neubau im Industriequartier Ost.

4_Neubau_1989_3

1974
Elri-Plastic AG zieht nach Derendingen.
Betriebsvergrösserung und Konzentration auf die Herstellung und den Vertrieb von Produkten zur Rohrisolierung.

3_Derendingen_1974_2

1973
Umwandlung in eine Aktiengesellschaft.

1968
Umzug in grössere Räumlichkeiten nach Langendorf. Beginn der Produktion von Kunststoff-Folien-Bogen zum Schutz isolierter Leitungen.

2_Langendorf_1968

1962
Gründung der Elri-Plastic als Einzelfirma durch Armin Reist in Biberist.

1_Biberist_1962